Einen professionellen TV-Beitrag konzipieren, drehen und schneiden – das erfordert viele Fähigkeiten. In unserem einwöchigen Ausbildungsprogramm erarbeiten wir gemeinsam mit den Teilnehmern die Grundlagen der Beitragsgestaltung, Kameraführung und des Videoschnitts. Der einwöchige Kurs bietet die Möglichkeit, das Erlernte auszuprobieren und zu vertiefen. Wir beschäftigen uns nicht nur mit klassischen TV-Beiträgen, sondern auch mit weiterführenden Formaten wie der TV-Reportage. Neben der einwöchigen Ausbildung bieten wir auch speziell für Universitäten eine VJ-Schulung über ein bzw. zwei Semester an. Durch die Gliederung in mehrere Blockseminare, lassen sich die einzelnen Module besonders gut in den Lehrplan integrieren. Gerne passen wir unsere Kurse ihren Wünschen an.